Bouleclub

Happy Metal 

Heubach

Wir sind ein kleiner Sportverein am Fuß der Ostalb und spielen Boule oder auch Pétanque. 
Boulespieler sind bei uns immer willkommen, bei schönem Wetter ist auch fast immer jemand da. 

Termine 2024

Bitte die folgenden Termine vormerken!

  • Samstag, 03.08., Vereinsmeisterschaft Doublette
  • Samstag, 31.08., 13.00 Uhr, FunCup in Heubach
  • Sonntag, 01.09., 09:30 Uhr, Ostalbtraum Heubach
  • Samstag, 14.09., Vereinsmeisterschaft Tête



Liga-Saison beendet

Durch die ständig abnehmende Zahl der Ligaspieler, konnten wir  dieses Jahr nur noch 2 Mannschaften melden. Die erste Mannschaft in der Regionalliga Nord und die zweite in der Landesliga Nord Württemberg. 
Beide waren vor dem letzten Spieltag noch vom Abstieg bedroht. Aber beide Mannschaften schafften den Klassenerhalt mit guten Leistungen am letzten Spieltag. Also auf der Zielgeraden. Typisch Heubach eben.
Die erste Mannschaft landete am Ende auf dem 8. Platz und die Zweite auf dem 9.
Allem herzlichen Glückwunsch.

Parkplatz in der Stellung nach dem 

Starkregen Juni 2024

Pokal-Aus in der ersten Runde

Wir trafen zuhause auf den BC Esslingen. Schon in den Têtes lief es nicht gut. Jutta und Hellmut gewannen ihre Spiele. Macna und Hans verloren zu 12. Hans traf es besonders schlimm. Er führte bereits 12:3 als das Spiel kippte.
In den Doubletten lief es nicht besser. Hier konnten nur Jutta & Hans gewinnen. Ein Gesamtsieg war aber immer noch drin, wenn beide Tripletten gewonnen werden. 
Das Mixed mit Jutta, Hans & Stefan setzte sich auch schnell mit 13:1 durch. Leider ging das zweite Match mit 6:13 an die Gegner. Somit holten die Esslinger mit 12:19 den Gesamtsieg.
Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in den nächsten Runden.                                      
25.05.2024

Vereinsmeister       Triplette 2024

9 Dreierteams stellten sich am 09.Mai dem Wettbewerb. Nach drei gelosten Vorrunden kamen die besten 4 ins Halbfinale.
Dort scheiterten Hellmut, Mesut und Robbi sowie Bibi, Dieter und Manni.
Im Finale spielten Claudia, Ebbi & Martin gegen Jutta, Dietmar & Stefan, die sich mit 13:7  klar durchsetzen konnten.
Herzlichen Glückwunsch.

Ausnahmsweise mal ´ne Werbung

Der Liedermacher Jakob Heymann hat ein sehr schönes Lied geschrieben. Es wurde erst vor kurzem auf YouTube veröffentlicht. Es heißt: "Unter den Platanen"
 Es wird euch sicher auch gefallen. 
Übrigens: Am Samstag vor Ostern kam unser Siggi auf den Platz. Ich sagte im Spaß zu ihm, dass er in einem Lied über Petanque vorkommt. Er darauf ganz trocken: "Ich weiß. Von Jakob." Er ist tatsächlich der Siggi, der im Lied vorkommt. Die Einzelheiten wird er euch sicher selbst erzählen. Wie klein die Welt doch ist.

Präsidenten Cup 2024

Am 27.01.2024 wurde der diesjährige Präsidenten-Cup in Rastatt ausgespielt. 88 Repräsentanten ihrer Vereine nahmen teil. 
Nach 4 Runden Super-Mêlée landete Gerde auf einem guten 9. Platz. 
Herzlichen Glückwunsch.

Ein kleiner Blick zurück

Vereinsmeister TaT 2023

Am 09.09.23 wurde die VM TaT ausgespielt. Nach 4 gelosten Vorrunden kamen 8 Spieler in die KO-Runde. In den Halbfinals schieden dann Gerd und Gerde aus. Das Finale zwischen Stefan und Bedo konnte Stefan für sich entscheiden.
Herzlichen Glückwunsch

Ehrennadel in Gold für Gerd Hill

In Anerkennung seiner über 25jährigen ehrenamtlichen Tätigkeit als Schatzmeister unseres Vereins, wurde Gerd im Rahmen der Vereinsmeisterschaft TaT die Ehrennadel in Gold des BBPV verliehen.
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für dein Engagement.

Vereinsmeisterschaft 

Doublette 2023

12 Teams stellten sich der Herausforderung. Nach 4 gelosten Vorrundenspielen kamen die besten 4 ins Halbfinale. Dort schieden dann Jutta/Stefan und Mesut/Hellmut aus.
Das Finale bestritten Beddo/Drafi gegen Udo/Hans.
Mit einem klaren Sieg gingen dann Udo und Hans vom Platz.
Herzlichen Glückwunsch.

FunCup und 

Ostalbtraum 2023

64 Spieler hatten sich am Samstag zum Supermelee Turnier eingeschrieben. 
Sieger am Samstag: Sebastian Lechner (Achern) / Axel Beinroth (Dornstadt) gegen Hans Haase (Heubach) / Christoph Siebert (Tutzing)
 
Am Sonntag spielten 56 Doublette um den Sieg im Ostalbtraum Turnier. 
Gewonnen haben Noureddine Abouyoub (Heubach) / Ralf Bauer (Zimmern) gegen Petrit Skelaj / Ferdinand Stark (Oettingen) 
Das B-Turnier haben Gerald Jantschik / Carola Biber (Aichelberg) gewonnen und das C-Turnier gewannen Ernst Bareither / Eberhard Klein (Hohenlohe) 

Mehr Bilder findet ihr unter "Turniere"

Spielzeiten:
Es ist eigentlich immer jemand am Platz. Gäste sind willkommen.

Unsere Trainingszeiten:
Mittwoch ab 18 Uhr 
Donnerstag ab 18.30 Uhr